Art & Soul

~ Expression of Soul

~ Shamanic Touch & Inner Vision…- Reisen zum Seelenglück

Jedes Lebewesen, jede Pflanze, alles was ist, trägt etwas Besonderes in sich, bzw. kann sich mit etwas im Inneren verbinden – was einem ein Riesenpotential, Wissen, Energie,… einfach etwas Wunderbares geben kann.

Es gibt dafür sehr viele verschiedene  Bezeichnungen –  Inneres Wesen, höheres Selbst, göttliche Quelle, Anschluss an das Universum,… auch mit Seele, Intuition, Unterbewusstsein und Herz kann man es verbinden.

Aber egal wie man es bezeichnen mag bzw. welchen Namen man dafür wählt, für mich bedeutet es im Großen und Ganzen, die Verbindung mit dem Inneren – mit der „inneren Quelle“ zu finden und sich damit zu verbinden.

Majestic view on lake with turquoise water and sunny beams in Plitvice Lakes National Park. Forest glowing by sunlight. Croatia. Europe. Dramatic morning scene. Beauty world. Instagram effect.

Warum ich das hier erwähne?! Nun das ist ganz einfach, da ich meine Expression of Soul Bilder** mit Hilfe dieser Inneren Quelle male, sowie sie mich bei meinen schamanisch/ energetischen Arbeiten führt.

 

Bei  meinen  Shamanic  Touch & Inner Vision..-Reisen zum Seelenglück,

lasse ich mich leiten, höre in mich hinein, nutze diese Brücke, lasse Energien fließen, bis ich zu dem Punkt komme, wo all das Wissen, alle Kräfte und Energien  von meiner inneren Quelle durch mich für dich wirken dürfen .  Ich erlaube meiner Seele entweder  für dich auf Reise zu gehen oder dich bei deiner Reise zu begleiten, wobei ich mir alles Mögliche zeigen lasse z.B.: was dir mit einer gegebenen Situation, mitgeteilt werden möchte, wo diese ihren Ursprung hat, wo es an Heilung  bedarf, etc. etc… ich kann hier gar nicht alle Möglichkeiten anführen weil es wirklich einfach absolut individuell & intuitiv abläuft. Ich arbeite auch sehr viel am Körper mit gewissen Berührungen, Druckpunkte setzen…usw.,- Oft um Lastendes aus deinen Zellen heraus zu befördern,  oder um Blockaden zu lösen und alles wieder in den Fluss zu bringen…

Gerne beziehe ich  auch Steine, Karten, Krafttiere, Räucherwerk und ähnliches in meine Shamanic Touch & Inner Vision..-Reisen zum Seelenglück mit ein.

 

Aus den Tiefen meines  Herzens möchte ich mit meinen „Reisen“ , eine Hilfestellung bieten dich (wieder) in Balance zu bringen,  dich ein Stück weit mehr zu deinem wahren Sein zu führen, um deine Selbstheilungskräfte anzuregen sich zu entfalten,…

Einfach Gutes bewirken und dich  zu einem körperlich-, geistig- & seelischen Wohlbefinden, sprich zu einem glücklichen , erfüllten , einfach liebens- und lebenswerten Leben zu begleiten!

 

Wann ist eine Shamanic Touch & Inner Vision.. – Reise zum Seelenglück  empfehlenswert?

Im Grunde genommen sind da keine Grenzen gesetzt und ich denke, dass sie für alles und jeden nützlich bzw. hilfreich sein kann. (wenn du Interesse daran hast oder mehr dazu erfahren möchtest, kontaktiere  mich doch einfach )

 

Auch bei der Entstehung eines „ Expression of Soul“ –Gemäldes,

lasse ich mich leiten, ich höre in mich hinein, nutze diese Brücke, lasse Energien fließen, bis ich zu dem Punkt komme, wo diese Gefühle, Emotionen, mediativen Gedanken – Platz auf der Leinwand finden. Es entsteht!!!! Ich verfolge kein bestimmtes Ziel, es wächst und gedeiht, wie eine Blume die aus dem Samen entspringt. Oft ist es bis zum Schluss sehr spannend und inspirierend welches Werk ich erschaffe.

Ich weiß erst, dass ich fertig bin, wenn ich das Bild vor mir betrachte und es für mich einfach nichts mehr zu ergänzen, zu verbessern oder zu verändern gibt, es eben einfach fertig ist.

Ich bin mir sicher, dass das so ist, weil ich diese Bilder eben aus meinem Inneren heraus male.

 

 

Das ist auch der Grund, weshalb ich im Vorfeld nicht sagen kann, wie das Gemälde am Ende aussehen wird. Ich beginne zwar mit einer gewissen Idee, aber dann lass ich mich einfach leiten wie es weitergehen soll, – was mir spontan immer wieder neues dazu in den Sinn kommt, oder was mir passiert. (Mir ist ab und zu ein „Missgeschick“ passiert, woraus sich dann eine noch bessere Idee oder eine bessere Wendung für das Gemälde ergab.)

Es wird dadurch intensiver, wahrhaftiger und fast schon etwas mystisch :-)  .

 

Wie sieht es in etwa aus, wenn ich ein „Expression of Soul“ Bild male?

 

Alles beginnt mal damit, dass ich oder eine andere Person den Wunsch hat, zu einem gewissen Thema ein „heilendes“ Bild, zu malen bzw. zu bekommen.

  • Das kann z.B. für ein bestimmtes Ziel, Wünsche oder Sehnsüchte, für eine Person od. Tier, um einen Raum in eine gewisse Energie zu bringen, für eine bestimmte Lebenslage, für ein od. mehrere Gefühl/e od. Problem/e,…sein. Was auch immer, die Liste könnte jetzt noch lange weitergehen und ich glaub der Phantasie sind da fast keine Grenzen gesetzt. 😉

 

Wichtig ist dabei für mich,( wenn ich das Bild nicht auf meinen eigenen Wunsch hin male) dass ich im Vorfeld mehr darüber erfahre, dass Sie mir erzählen, warum Sie es zu diesem Thema wollen, oder mir kommen ein paar Fragen dazu in den Sinn oder ich möchte den Raum (od. zumindest ein Foto davon) sehen wo es hinkommt. Das kann sehr individuell ausfallen.

Dadurch fällt es mir dann einfach leichter mich da richtig hinein zu fühlen.

 

Danach zieh ich mich zurück, verbinde mich auf eine gewisse Art mit all dem Wissen und es darf geschehen bzw. in mir arbeiten. Es ist oft unterschiedlich wie ich zu meinen Ideen od. Impulsen gelange.

Häufig meditiere ich-, mache eine schamanische Reise zu dem Thema, oder sinne dem Ganzen vor dem Schlafen gehen oder beim Munter werden nach.

Entweder erscheint mir währenddessen ein „Idee-Bild“ (damit meine ich eine Idee wie der Anfang aussehen könnte), oder ich warte einfach bis mir meine Innere Quelle in den folgenden Tagen wie aus dem „Nichts“ eine Idee zu kommen lässt.

 

Dann beginne ich, aufgrund dieser Eingebung, das Bild zu malen und die positiven Absichten, mit jedem Pinselstrich auf das Gemälde zu übertragen. Diese Energien, denke ich, kommen weniger von mir selber, als von meiner Inneren Quelle, -die ja mit allem verbunden ist…

 

Wenn ich mit dem Gemälde fertig bin, mache ich nochmal ein kleines Ritual mit dem ich diese positiven Intentionen& positive Energie auf das Bild ausrichte bzw.übertrage.

 

Ich kann zwar nur für mich sprechen, aber ich denke es gibt mehrere Bezeichnungen die für diese Art von Gemälde stimmig wären, wie z.B. Seelenbilder, Energiebilder, Quantengemälde, Soulart…

 

Aus den Tiefen meines Herzens möchte ich hochschwingende Bilder, die die Seele berühren, die einfach Heilendes & Gutes bewirken sollen, kreieren; und dadurch die eigene Schwingung im Energiefeld anheben!

 

 

Viel Spaß beim Lesen & Betrachten

 

Namasté, Nakaya

 

 

 

 

 

 

**zum leichteren Verständnis schreib ich in diesem Text nur von „Gemälden &Bildern“, gemeint sind damit jedoch immer jede Art von Kunstwerken, die ich mache, also auch Gravuren, Pokerwork(=Brandmalerei), Mosaike usw…

Warum ich das hier erwähne?! Nun das ist ganz einfach, da ich meine Expression of Soul Bilder** mit Hilfe dieser Inneren Quelle male.

 

Bei der Entstehung eines „ Expression of Soul“ – Gemäldes, lasse ich mich leiten, ich höre in mich hinein, nutze diese Brücke, lasse Energien fließen, bis ich zu dem Punkt komme, wo diese Gefühle, Emotionen, mediativen Gedanken – Platz auf der Leinwand finden. Es entsteht!!!! Ich verfolge kein bestimmtes Ziel, es wächst und gedeiht, wie eine Blume die aus dem Samen entspringt. Oft ist es bis zum Schluss sehr spannend und inspirierend welches Werk ich erschaffe.

Ich weiß erst, dass ich fertig bin, wenn ich das Bild vor mir betrachte und es für mich einfach nichts mehr zu ergänzen, zu verbessern oder zu verändern gibt, es eben einfach fertig ist.

Ich bin mir sicher, dass das so ist, weil ich diese Bilder eben aus meinem Inneren heraus male.

 

 

Das ist auch der Grund, weshalb ich im Vorfeld nicht sagen kann, wie das Gemälde am Ende aussehen wird. Ich beginne zwar mit einer gewissen Idee, aber dann lass ich mich einfach leiten wie es weitergehen soll, – was mir spontan immer wieder neues dazu in den Sinn kommt, oder was mir passiert. (Mir ist ab und zu ein „Missgeschick“ passiert, woraus sich dann eine noch bessere Idee oder eine bessere Wendung für das Gemälde ergab.)

Es wird dadurch intensiver, wahrhaftiger und fast schon etwas mystisch :-)  .

 

Wie sieht es in etwa aus, wenn ich ein „Expression of Soul“ Bild male?

 

Alles beginnt mal damit, dass ich oder eine andere Person den Wunsch hat, zu einem gewissen Thema ein „heilendes“ Bild, zu malen bzw. zu bekommen.

  • Das kann z.B. für ein bestimmtes Ziel, Wünsche oder Sehnsüchte, für eine Person od. Tier, um einen Raum in eine gewisse Energie zu bringen, für eine bestimmte Lebenslage, für ein od. mehrere Gefühl/e od. Problem/e,…sein. Was auch immer, die Liste könnte jetzt noch lange weitergehen und ich glaub der Phantasie sind da fast keine Grenzen gesetzt. 😉

 

Wichtig ist dabei für mich,( wenn ich das Bild nicht auf meinen eigenen Wunsch hin male) dass ich im Vorfeld mehr darüber erfahre, dass Sie mir erzählen, warum Sie es zu diesem Thema wollen, oder mir kommen ein paar Fragen dazu in den Sinn oder ich möchte den Raum (od. zumindest ein Foto davon) sehen wo es hinkommt. Das kann sehr individuell ausfallen.

Dadurch fällt es mir dann einfach leichter mich da richtig hinein zu fühlen.

 

Danach zieh ich mich zurück, verbinde mich auf eine gewisse Art mit all dem Wissen und es darf geschehen bzw. in mir arbeiten. Es ist oft unterschiedlich wie ich zu meinen Ideen od. Impulsen gelange.

Häufig meditiere ich-, mache eine schamanische Reise zu dem Thema, oder sinne dem Ganzen vor dem Schlafen gehen oder beim Munter werden nach.

Entweder erscheint mir währenddessen ein „Idee-Bild“ (damit meine ich eine Idee wie der Anfang aussehen könnte), oder ich warte einfach bis mir meine Innere Quelle in den folgenden Tagen wie aus dem „Nichts“ eine Idee zu kommen lässt.

 

Dann beginne ich, aufgrund dieser Eingebung, das Bild zu malen und die positiven Absichten, mit jedem Pinselstrich auf das Gemälde zu übertragen. Diese Energien, denke ich, kommen weniger von mir selber, als von meiner Inneren Quelle, -die ja mit allem verbunden ist…

 

Wenn ich mit dem Gemälde fertig bin, mache ich nochmal ein kleines Ritual mit dem ich diese positiven Intentionen& positive Energie auf das Bild ausrichte bzw.übertrage.

 

Ich kann zwar nur für mich sprechen, aber ich denke es gibt mehrere Bezeichnungen die für diese Art von Gemälde stimmig wären, wie z.B. Seelenbilder, Energiebilder, Quantengemälde, Soulart…

 

Aus den Tiefen meines Herzens möchte ich hochschwingende Bilder, die die Seele berühren, die einfach Heilendes & Gutes bewirken sollen, kreieren; und dadurch die eigene Schwingung im Energiefeld anheben!

 

 

Viel Spaß beim Lesen & Betrachten

 

Namasté, Nakaya

 

 

 

 

 

*ich hab lange den für mich perfekten Namen gesucht und herum überlegt,… ich sag es ganz ehrlich, dieser ist es noch nicht( deshalb bin ich auch offen für Ideen & Anregungen und würde mich freuen wenn du mir diese mitteilst) , aber vorerst passt er ganz gut . =)

 

 

**zum leichteren Verständnis schreib ich in diesem Text nur von „Gemälden &Bildern“, gemeint sind damit jedoch immer jede Art von Kunstwerken, die ich mache, also auch Gravuren, Pokerwork(=Brandmalerei), Mosaike usw…